Logo DGS

Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)

Die Deutsche Gesellschaft für Soziologie hat ihre Geschäftsstelle im Kulturwissenschaftlichen Institut Essen. Die DGS ist die 1909 gegründete Vereinigung wissenschaftlich ausgewiesener Soziologinnen und Soziologen Deutschlands. Sie hat aktuell mehr als 2700 Mitglieder. Damit gehören ihr etwa vier Fünftel aller promovierten Soziologinnen und Soziologen Deutschlands an. Ihre Zielsetzungen bestehen vor allem darin, sozialwissenschaftliche Probleme zu erörtern, die wissenschaftliche Kommunikation der Mitglieder zu fördern und an der Verbreitung und Vertiefung soziologischer Kenntnisse mitzuwirken.


Vorsitz:

Prof. Dr. Stephan Lessenich
stephan.lessenich[at]kwi-nrw.de


Kontakt:

Leitung der Geschäftsstelle
Dr. Sonja Schnitzler, KWI, Tel.: 0201.7204-208
sonja.schnitzler[at]kwi-nrw.de

Betreuung Website, SozBlog und Studium.org/
Svenja Deutschbein, KWI, Tel.: 0201.7204-208
svenja.deutschbein[at]kwi-nrw.de

Mitgliederbetreuung
Jan Dirk Hoffmann, KWI, Tel.: 0201.7204-208
jandirk.hoffmann[at]kwi-nrw.de


www.soziologie.de
www.soziologie.de/blog
www.studium.org/soziologie
Miriam Wienhold, 28. Jul 2015 14:32