event
 
Mittwoch, 09. Mai 20:00 Uhr
Lesung mit A. L. Kennedy
Der Literarische Salon: A. L. Kennedy
Ort: Café Central, Grillo-Theater, Theaterplatz 11, 45127 Essen
Veranstalter: KWI, edition Körlberstiftung, Europäische Horizonte

Ob die Schottin über Menschen mit gebrochenem Herzen schreibt, über Alkoholiker, Schriftsteller oder Stierkämpfer: Ihre Prosa dringt bis in die letzten Tiefen des menschlichen Daseins vor. A. L. Kennedy verbindet einen harten Realismus mit fantastischen Elementen. In Deutschland erfreut sie sich wachsender Beliebtheit und auch als resolute Kriegs-Gegnerin trat sie in den letzten Jahren in Erscheinung. Da sie auch als scharfzüngige Stand-up-Comedian von sich reden macht, darf man sich auf einen lebhaften Abend einstellen.

Gast:
A.L. Kennedy

Gastgeber:
Prof. Dr. Claus Leggewie ist Politikwissenschaftler und Direktor des KWI.
PD Dr. Navid Kermani ist habilitierter Orientalist, Schriftsteller und Senior Fellow am KWI.

Der Literarische Salon findet in Essen auf Initiative des KWI statt, unterstützt von der Stiftung Mercator und dem Schauspiel Essen. Es ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe mit dem Kölner Stadtgarten und dem Literaturhaus Köln und hat zwei Spielstätten: Mittwochs öffnet er im Grillo-Theater in Essen mit Navid Kermani und Claus Leggewie, donnerstags empfangen Guy Helminger und Navid Kermani die Gäste im Kölner Stadtgarten.

pdf iconDer Literarische Salon 2012

Kartenvorverkauf (Eintritt: 8 Euro):
TicketCenter der Theater und Philharmonie Essen (II. Hagen 2, 45127 Essen), Tel. 0201/8122-200, tickets@theater-essen.de