Research at the KWI

Latest News

Steffen Mau und Ewald Frie sprechen am KWI über ihre Sachbücher

Den Historiker Ewald Frie und den Soziologen Steffen Mau kann man wohl beruhigt als Sachbuchautoren der Stunde bezeichnen. Beide sind mit ihren letzten Publikationen von einem großen Publikum gelesen worden,…

Live from KWI Garden: Hillary Angelo on Urban Greening as a Global Phenomenon

Last Tuesday evening, Hillary Angelo (University of California, Santa Cruz), Professor of Sociology, presented her book How Green Became Good (University of Chicago Press). In it, she examined moments in…

Das KWI freut sich über 200 Beiträge auf dem KWI Blog!

Der heutige Blogpost von KWI International Fellow Morgan Robinson zum Thema Colonial Archives bildet den 200. Beitrag auf unserer Plattform! Seit seinem Launch im März 2020 bereicherten 166 Autor*innen den…

Ein Jahr erfolgreiche Zusammenarbeit – Blick in die Zukunft der Demenzforschung

Seit einem Jahr untersuchen Wissenschaftler*innen des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen (KWI) und der Universität Oldenburg die häusliche Versorgung von Menschen mit Demenz. Dabei fokussiert sich das Forschungsteam, das aus Wissenschaftler*innen aus…

KWI Associate Fellow Awarded Humboldt Fellowship

We would like to congratulate our Associate Fellow Alexandra Irimia on her recent appointment as a research fellow for the Alexander von Humboldt Stiftung. As a part of the Humboldt…

Nachholtermin: Steffen Mau und Ewald Frie am KWI

Wir freuen uns, kommenden Donnerstag, den 22.2.2024, die beiden renommierten Sachbuchautoren Ewald Frie und Steffen Mau am KWI begrüßen zu dürfen. Der Abend "Nähe und Distanz im Sachbuch" war ursprünglich…