Nachholtermin: Steffen Mau und Ewald Frie am KWI

Wir freuen uns, kommenden Donnerstag, den 22.2.2024, die beiden renommierten Sachbuchautoren Ewald Frie und Steffen Mau am KWI begrüßen zu dürfen. Der Abend „Nähe und Distanz im Sachbuch“ war ursprünglich für den 15. November 2023 geplant und musste bahnstreikbedingt verschoben werden.

Julika Griem spricht mit Ewald Frie (Dtsch. Sachbuchpreis 2023) und Steffen Mau (Autor u.a. von „Triggerpunkte“) über die autobiographische Veranschaulichung von Fachwissen in modernen Sachbüchern. Die Veranstaltung ist wie stets kostenfrei, Anmeldungen sind nicht vonnöten. Im Anschluss bietet die Buchhandlung „Buchkontext“ ausgewählte Publikationen der Autoren zum Erwerb an.