02.05.

KWI on Tour

Do / 15:30 – 16:15

Wofür ist Literatur(-kritik) gut? Boundary Work in der literaturkritischen Rezeption von Michel Houellebecqs Anéantir

Vortrag im Rahmen der Tagung "Bestseller als ´geglücktes soziologisches Experiment´. Die Zeitromane Michel Houellebecqs"

Paul Buckermann, Thyssen@KWI Fellow

Online

03.05. – 04.05.

KWI on Tour

Interner Workshop: Tönnies-Gesamtausgabe

Jährliches Editor*innen Treffen

u.a. Alexander Wierzock, KWI

Universität Kiel, Wilhelm-Seelig-Platz 2, Raum 211.

07.05.

Live aus dem Gartensaal

Di / 18:00

Buchvorstellung: Demokratie und Diktatur. Geschichte und Gegenwart einer Grenzziehung

Claudia Gatzka, Universität Freiburg

Online (Zoom) & Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI), Gartensaal, Goethestr. 31, 45128 Essen

08.05.

ColloquiumEvents in English

Mi / 10:00 – 11:30

What is Art Good for?

Multiple Justifications in Boundary Work for the Arts

Paul Buckermann, Thyssen@KWI Fellow

Online (Zoom) & Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI), Gartensaal, Goethestr. 31, 45128 Essen

08.05.

KWI@UARuhr

Mi / 13:15 – 14:00

Stadt auf Entzug – Eine kleine Drogengeschichte Berlins im kalten Krieg

Teil der Vortragsreihe "Die kleine Form"

Stefan Höhne, KWI

Universitätsstr. 12, Bibliothekssaal (Fachbibliothek GW/GSW, R09 T00 K18), Campus Essen

10.05.

KWI on Tour

Fr / 10:30 – 16:00

Foucault as Boundary Object

Interdisciplinary Roundtables

University of Sussex (UK) and online

14.05.

Events in EnglishKWI on Tour

Di / 17:00

Book Launch: Challenging Anthropocene Ontology

Modernity, Ecology and Indigenous Complexities

Hannah Richter, KWI International Fellow

North Cloisters, UCL Wilkins Building (main building), London, WC1E 6BT, United Kingdom

15.05.

ColloquiumEvents in English

Mi / 10:00 – 11:30

A Movie as a Political Actor

‘The Day After’ (USA 1983), Nuclear Futures, and the Power of Fictional Reality

Constantin März, Kulturwissenschaftliches Institut Essen

Online (Zoom) & Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI), Raum 106, Goethestr. 31, 45128 Essen

15.05.

KWI on Tour

Mi / 18:00

Leap of Faith: Transmediale Fotographie

Eröffnung der Jahresausstellung der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste

mit Werken u.a. von Jakob Schnetz (KWI), kuratiert von Steffen Siegel (Folkwang)

Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste, Palmenstraße 16, 40217 Düsseldorf

16.05. – 26.05.

KWI on Tour

Sichverbinden

Ausstellung des FEMALE PHOTOCLUB NRW

34OST, Oststraße 34, 40211 Düsseldorf

16.05. – 17.05.

Workshop: Aufstieg/Abstieg/Ausstieg

Modelle und Narrative sozialer Mobilität in der deutschen Literatur

Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI), Goethestraße 31, 45128 Essen

16.05.

KWI on Tour

Do / 16:15

In Serie gehen. Komische Modellierungen des Populären

Keynote-Vortrag im Rahmen der Tagung der Kommission für Kulturen populärer Unterhaltung und Vergnügung „HaHa. Das Komische des Populären“

Roxanne Phillips, KWI

Kulturcampus Universität Hildesheim, KC.50.3.02 (Aula im Hohes Haus)

22.05.

ColloquiumEvents in English

Mi / 10:00 – 11:30

The Conspiracist Zeitgeist:

Contemporary Conspiracy Theories as Far-Right Social Critique?

Bojan Baća, KWI International Fellow

Online (Zoom) & Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI), Raum 106, Goethestr. 31, 45128 Essen

23.05.

KWI on Tour

Do / 09:30

Wildheit/Verwildern/Überwuchern. Danz᾽ „Wildniß“ und Kinskys „Naturschutzgebiet“

Kolloquium zur Bamberger Poetikprofessur von Daniela Danz

Laura Reiling, KWI

Internationales Künstlerhaus Villa Concordia, Bamberg

23.05.

Do / 18:00

Narratives Denken. Neue Wege der experimentellen Humanwissenschaften

Fritz Breithaupt im Gespräch mit Julika Griem

Fritz Breithaupt, Indiana University Bloomington

ZOOM & Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI), Gartensaal, Goethestr. 31, 45128 Essen

24.05.

KWI on TourVisual Literacy

Fr / 18:00

photo+ talks: Transnationale & interkulturelle Fragestellungen.

Kathrin Becker im Gespräch mit Anja Schürmann

Salon21 im K21 Ständehaus, Ständehausstraße 1, 40217 Düsseldorf

28.05.

KWI on Tour

Di / 19:00

Training ist nicht genug. Zum Umgang mit KI ausgehend vom Begriff der Generativität

Teil der Reihe "Kritik des Digitalen"

Mona Leinung (KWI) & Markus Rautzenberg (Folkwang Universität der Künste)

Vortragssaal, Kunstakademie Karlsruhe, Reinhold-Frank-Straße 81, 76133 Karlsruhe

29.05.

ColloquiumEvents in English

Mi / 10:00 – 11:30

Populist Resentment and the Enjoyment of (Not-)Knowing

Hannah Richter, KWI International Fellow

Online (Zoom) & Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI), Gartensaal, Goethestr. 31, 45128 Essen