09.03.

Sa / 16:00 – 17:30

Podiumsdiskussion: Der Stellenwert von Fotobüchern und Zines in der Kulturlandschaft

Im Rahmen des "Leipzig Photobook Festival"

Christoph Bangert (Hochschule Hannover), Matt Johnson (Universität Coventry), Anja Schürmann (KWI),

Vortragsraum, GRASSI Museum für Angewandte Kunst, Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig

Veranstaltung in englischer Sprache

Fotobücher und Zines spielen seit Jahrzehnten eine wichtige Rolle in der Kulturlandschaft und prägen unbewusst die Wahrnehmung aktueller und künstlerischer Themen, werden aber oft nicht als Kulturgut gesehen oder verstanden. Woran liegt das, und wie kann das geändert werden? In diesem Panel möchten wir Antworten finden.


Photobooks and zines have played an important role in the cultural landscape for decades and unconsciously shape the perception of current and artistic topics, but are often not seen or understood as cultural assets. Why is this and how can this be changed? We would like to find answers in this panel.